20.12.2014 - Dan Prüfung 20.12.14 (Mannheim)

Die Prüflinge zum 1. Dan waren:

Dennis Mai, 1. Judo Team Heidelberg Mannheim
Tobias Diehl, 1. Judo Team Heidelberg Mannheim
Mustafa Jamil, 1. Judo Team Heidelberg Mannheim
Fabienne Bruckmann, 1. MJC
Nils Heim, PS KA
Jan Esch, PS KA

Prüfer:
Erik Ernst
Kurt Kappes
Fabian Schley


Dan Prüfung 20.12.14 (Mannheim).jpg

20.12.2014 - Dan Prüfung 20.12.14 (Konstanz)

Dan Prüfung am 20.12.2014 in Konstanz

Zur Dan Prüfung am 20.12.2014 in Konstanz hatten sich 9 Judoka, zwei zum 3. Dan,
1 zum 2.Dan und 6 zum 1. Dan angemeldet, um sich der Prüfungskommission zu stellen. Die Prüflinge waren sehr gut vorbereitet - damit hatten die Prüfer wenig Gründe für Zwischenfragen – und konnten nach drei Stunden ihre Urkunden in Empfang nehmen.
Ein Grund für die kurze Prüfungsdauer war, dass sieben Prüflinge die Kata bei der Modulprüfung bestanden hatten und sich so stärker auf das Restprogramm konzentrieren konnten.
Allen Prüflingen wünschen wir viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg im Judo

Prüfer:
Klaus Heyde
Dieter Eder
Markus Eisenmann
Dan Prüfung 20.12.14 (Konstanz).jpg

20.12.2014 - DAN-Prüfung 2014 in Karlsruhe

Am Samstag, den 20.12.2014, fand die DAN-Prüfung im Dojo des Budo-Clubs Karlsruhe statt.
Sieben Prüflinge zeigten ihr Können unter den wachsamen Augen der Prüfungskommission, bestehend aus Annette Eder, Alfredo Parlermo und Stefan Saueressig.

Auch etliche Zuschauer verfolgten die dreistündige Prüfung. Die Prüflinge zeigten ihre Spezial-, sowie Kontertechniken, Bodentechnik, Wurfkombinationen und einiges mehr.

Die Prüfung zum 1. DAN bestanden Ergün Yildiz und David Krätzel.
Zum 2. DAN bestanden Frank Schaible, Michael Skinder und Frank Scherrer.
Zum 3. DAN bestanden Melanie Förster und Bernhard Kristeller.

Herzlichen Glückwunsch an alle DAN-Träger.

DAN-Prüfung 2014 in Karlsruhe.png

21.09.2014 - Anwendungslehrgang (Konstanz)

Am Sonntag Vormittag begrüßten wir 13 Teilnehmer zur DAN-Vorbereitung in Konstanz.

Referenten: Hans-Jürgen Heirler, Andreas Schneider und Michael Ullmann.

Die Anwendungsaufgaben aus dem Standprogramm für die DAN-Prüfungen 1. – 4. DAN unter Berücksichtigung der „Spezialtechnik“ wurden besprochen, geübt und bewertet, ebenso die Bodentechniken aus den Prüfungsprogrammen.

Text: Michael Ullmann
Fotos: Torsten König
Anwendungslehrgang (Konstanz).jpg
Anwendungslehrgang (Konstanz).jpg

01.07.2014 - Modulprüfung KATA (Konstanz)

Modulprüfung KATA in Konstanz am 1.7.2014

10 Judoka aus Freiburg / Schwenningen / Donaueschingen und Konstanz stellten sich am Dienstag Abend den Prüfern Hans-Jürgen Heirler, Dieter Eder und Uli Heinzle-Kukuk mit ihren KATA-Vorführungen zum 1.DAN (Nage-No-Kata), 2. DAN (Katame-No-Kata), 3.DAN (Nage-waza-ura-no-kata) und 4. DAN (Kodokan Goshin-Jutsu).

Alle Teilnehmer haben bestanden und können sich nun auf den Technik und Anwendung konzentrieren.
Zufriedene Gesichter nach der 2 ½ stündigen Prüfung zeigen den Erfolg.

Geprüft wurden:
Leonhard Nenno, Michaela Fleig, Anita Keller, Heinz Djado, Florian Franz, Katharina Fild, Andreas Schneider, Werner Heinz, Michael Ullmann und Joanne Quiggin-Hirn

Bild: Gruppenfoto mit den Prüfern (vlnr.) Uli Heinzle-Kukuk, Hans-Jürgen Heiler und Dieter Eder

Gez.: Michael Ullmann | Judoclub Konstanz

Modulprüfung KATA (Konstanz).jpg

05.04.2014 - Techniklehrgang Stand (Konstanz)


Techniklehrgang Stand (Konstanz).pdf

22.12.2013 - DAN-Prüfung 2013 (Lahr)

Der Budo und Freizeit Club Lahr richtete in Ihrem Dojo die DAN Prüfung aus.
Unter den Augen von Prüfungsvorsitzender Walter Groß und Vizepräsident Breitensport Fabian Schley sowie Prüfungsreferent Markus Eisenmann konnten in 4 Stunden die neuen DAN Träger ermittelt werden. Unter den Prüflingen nahmen auch zwei Kämpferinnen des Badischen Judo Verband an der Prüfung Teil. Fabian Schley konnte unter den Prüflingen ein gutes Niveau feststellen und lobt dabei Benedikt Speck vom Judo Club Marbach der vor allem eine gute KATA zeigte. Folgende Prüflinge sind nun stolze Besitzer des schwarzen Gürtels: Philipp Müller, Sandrine Métier, Rebecca Richter und Benedikt Speck.


DAN-Prüfung 2013 (Lahr).jpg

15.12.2013 - Dan-Prüfung 2013 (Gundelfingen)

Am 15.12.2013 war Dan-Prüfungstag in Gundelfingen. Bereits um 10 Uhr begrüßte die Prüfungskommission, bestehend aus Fabian Schley (BJV Vize-Präsident Breitensport, 4.Dan), Markus Eisenmann (BJV Prüfungsreferent, 4. Dan) und Franz-Jürgen Zeiser (Prüfungsvorsitzender, 7.Dan) die angereisten Prüflinge.

Für Bianca Gerhardt, Jenny Volz, Timo Kaufmann, Nikolai Kornhaß, Martin Daiger, Aaron Gössler und Simon Kappler ging es gleich mit voller Konzentration in der Vorführung der Nage-No-Kata zum 1.Dan, das über das Jahr trainierte Können zu demonstrieren. Stefan Gerhardt legte die Prüfung zum 2. Dan ab.

Neben der Spezialtechnik im Stand demonstrierten die Prüflinge eine Vielzahl an Würfen aus verschiedenen Griffhaltungen und mit unterschiedlichen Eingangsvarianten, Kontertechniken und Wurfkombinationen.

Abgeschlossen wurden die Prüfungsinhalte mit dem Erarbeiten von Haltegriffen, Würgetechniken und Hebeln im Bodenkampf aus unterschiedlichen Angriffs- und Verteidigungspositionen.

Nach mehr als fünfstündiger Überprüfung des Leistungsstandes konnten alle Prüflinge den verdienten Lohn, die Urkunde zur Verleihung des „schwarzen Gürtels“ durch das Prüfungskomitee in Empfang nehmen.

Dan-Prüfung 2013 (Gundelfingen).jpg

15.12.2013 - Dan-Prüfung 2013 (Nussloch)

Am 15.12.2013 fand in Nussloch eine DAN Prüfung statt. Es haben folgende Prüflinge die Prüfung bestanden:

1.DAN
Mollet,Jan
Mollet,Julia
Tenkoul,Morsy

2.DAN
Upmann,Markus
Upmann,Oliver.

Alle fünf haben eine sehr gute Prüfung abgelegt!

Dan-Prüfung 2013 (Nussloch).jpg

08.12.2013 - Dan-Prüfung 2013 (Freiburg)

Am Sonntag, 08.12.2013 fanden im Dojo der Freiburger Turnerschaft die Prüfungen zum dritten, vierten und fünften Dan, unter strenger Begutachtung der Prüfungskommission, bestehend aus Ehrenpräsident Norbert Nolte sowie Dr. Joachim Bechtold und Herbert Strumberger, statt.

Geprüft wurden Harald Schmitt zum 3. Dan, Josef Horcher, Megi Barth und Jens Jakob zum 4. Dan sowie Axel Heizmann zum 5. Dan.

Nach knapp fünf Stunden Prüfungszeit hatten alle Prüflinge bestanden. Besonderes Lob erhielten Axel Heizmann und Jens Jakob für die Qualität und auch Intensität des demonstrierten Prüfungsprogramms. Wie alle Prüflinge demonstrierten Sie Ihre Katas als Tori und Uke. Zusammen mit der Demonstration der Eigenkata für den fünften Dan ergaben sich für Axel und Jens sieben Kata-Durchläufe. Die bestandene Prüfung krönt die intensive Vorbereitungszeit aller Prüfungsteilnehmer.

Der Badische Judo-Verband gratuliert den erfolgreichen Prüflingen!

Dan-Prüfung 2013 (Freiburg).jpg