Online Infomeeting beim BJV 2021  Einladung

Liebe Vereinsvertreter, liebe Funktionäre,

nachdem wir jetzt lange Zeit von der Coronapandemie ausgebremst wurden, scheint sich in den nächsten Wochen die Möglichkeit aufzutun,  dass auch die

Zweikampfsportarten wieder aktiv werden dürfen. Neues Regelungen vom Kultusministerium ab 07.06.21.
Es wird hier aber weiterhin auch in Baden regionale Unterschiede geben.

Da viele unsere Vereine in öffentlichen Sporthallen trainieren , sind es die Kommunen, die eine Freigabe der Hallennutzung erteilen müssen.

Da wir satzungskonform mindestens 10 Wochen Vorlauf für eine Mitgliederversammlung benötigen und unser Wahlsystem mit Delegierten und Stimmenbegrenzung  

online nur mit sehr großem Kostenaufwand realisierbar wäre, hat sich der Vorstand entschlossen, die für 2021 vorgesehene MV auf 2022 zu verschieben.

Diese würde dann wieder als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden.

Um sie dennoch auf den aktuellen Stand zu bringen,  möchten wir sie zu einer Online-Infoveranstaltung am

                                                 Sonntag 20.06.2021 um 11 Uhr

einladen.

 

Da unsere Zoomlizenz auf 100 Teilnehmer beschränkt ist , bitte ich die Vereine, nur einen Zugang anzumelden.

Selbstverständlich können sie vor Ort mit mehreren Personen dabei sein.

Meldung an wolfgang.drissler@t-online.de  bis spätestens Donnerstag 17.Juni 2021.    (Verein, Name , Funktion, E-Mail Adresse)

Die Zugangslink werde ich dann am Freitag per E-Mail zusenden

 

Sollten sie direkt Fragen haben können sie mir dies auch vorab mitteilen, damit ggf. eine interne Abstimmung erfolgen kann.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Präsident Badischer Judo-Verband e.V.

Wolfgang Drissler

Am Fächerbad 5

76131 Karlsruhe

E-Mail:  wolfgang.drissler@badischer-judo-verband.de

 

Privat:

Kiefernweg 19

69502 Hemsbach

Tel. 06202 2575486

Mobil: 0170 3054039

E-Mail:  wolfgang.drissler@t-online.de