Ausschreibung einer Teilzeitarbeitsstelle beim BJV Der Badische Judo-Verband e.V. sucht ab dem 01.05.2012 einen hauptamtlichen Sportmanager in Teilzeitarbeit (20 – 30 Stunden)
Das Aufgabengebiet umfasst die Organisation und Verwaltung des Lehr- und Prüfungswesens im BJV, die Erarbeitung von Konzeptionen im Breitensportbereich insbesondere der Mitgliedergewinnung, Organisation von Breitensportmaßnahmen, die Erarbeitung und Umsetzung eines Marketing- und Sponsoring-Konzeptes, die Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit durch Pflege der Homepage, durch Kontakte mit Presse, Fernsehen und potentiellen Ansprechpartnern sowie Kontaktpflege zu den Vereinen.
Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Erfahrungen im Breitensportbereich und der Jugendarbeit sowie Kenntnisse im EDV Bereich (Microsoft Office, Maildienste, Internet) setzen wir voraus.
Qualifikation: Bachelor Studium im Bereich Sport (Sportmanagement, Sportwissenschaft, etc.) oder höherwertiger Studienabschluss
mind. Trainer C-Lizenz im Kampfsportbereich
Judoerfahrungen sind erwünscht

Besoldung: gemäß Berufsbild für Leistungssportpersonal
Eingruppierung erfolgt nach vorhandener Qualifikation

Arbeitsort: „Haus des Sports“ in Karlsruhe, Bereitschaft zu Wochenendeinsätzen wird vorausgesetzt


Für weitere Auskünfte bitten wir Sie um Kontaktaufnahme über die Geschäftsstelle Tel. 0721 32147 (vormittags Di-Fr) ) oder per e-mail unter wolfgang.drissler@badischer-judo-verband.de

Bitte senden Sie uns bis zum 01.04.2012 eine kurze aussagekräftige Bewerbung:

Badischer Judo-Verband e.V.
Geschäftsstelle
Am Fächerbad 5
76131 Karlsruhe