27.08.2020 Absage der Judowettkämpfe 2020 wegen Corona

Von beiden Ausrichtern der Bezirkseinzelmeisterschaften u10 haben wir die Information erhalten dass wegen

der fehlenden Sicherstellung der Coronaschutzmaßnahmen die Hallen durch die Kommunen nicht freigegeben werden.

Damit gibt es keine Ausrichter und die beiden Maßnahmen werden abgesagt.

Den Kreisen empfehlen wir die qualifizierenden Wettkämpfe im September ebenfalls abzusagen.

Mit den heute wieder beschlossenen verschärften Coronaschutzmaßnahmen gehen wir derzeit davon aus, dass in diesem

Jahr keine Judowettkämpfe mehr stattfinden werden..

Bitte informieren sie sich jeweils vorher auf der BJV Homepage unter News.