01.12.2005 - Kreismeisterschaften JtfO Bericht vom Schulwettbewerb im Judo auf Kreisebene 2005:

In Freiburg meldeten für die Freiburger Stadtmeisterschaften der Grundschulen und der Umlandgemeinden über 27 Schulen. Über 125 Nachwuchsjudoka kämpften um Medaillen und den Pokal der Schulwertung.
In Karlsruhe, Weinheim und Pforzheim fanden die Schulmeisterschaften auf Kreisebene von "Jugend trainiert für Olympia" für Nordbaden statt.
Der Beauftragte des Regierungspräsidiums für Judo, Günther Kutterer konnte bei diesen drei Veranstaltungen mehr als 350 Schülerinnen und Schüler von über 100 verschiedenen Schulen auf der Matte begrüßen.
Die starke Beteiligung an den Schulwettbewerben in Wettkampf V zeigt, dass Judo als Schulsport sich großer Beliebtheit erfreut und weiterhin einen hohen Stellenwert hat.