14.11.2009 - DJB Sichtungsturnier Mu16 in Herne -50kg gewinnt Julian Izsak aus Bretten mit 5 Siegen einen souveränen 1. Platz.
-46kg belegt Robert Kropp einen sehr starken 5. Platz. Für ihn war dies sein erstes U16 Turnier überhaupt und das gleich auf einem sehr hohen Niveau. Nach drei sehr starken Siegen musste sich Robert im Halbfinale und leider auch um Platz 3 geschlagen geben. Er unterlag in beiden Kämpfen nur knapp.
Auch Sebastian Martini startete -46kg, auch er zählte zu den Überaschungen des Tages. Er erkämpfte sich zwei Siege und zwei Niederlagen, er belegt Platz 9.
-43kg erkämpfte sich Alexander Leiser einen 7. Platz. Er siegte drei mal und unterlag zwei mal.



Bis 50 kg: 1. Julian Izsak (Judokan Bretten) – mit 5 Siegen holt er souverän Platz 1 -
Bis 46 kg: 5. Robert Kropp (BC Karlsruhe) – nach 3 Siegen verlor er leider im Halbfinale und dann auch um Platz 3
Bis 43 kg: 7. Alexander Leiser (BC Offenburg) – 3 Siege, 2 Kämpfe verloren –
Bis 66 kg: 7. Philipp Gänshirt (JSV Kippenheimweiler),
Bis 43 kg: 9. Sebastian Martini (PSV Heidelberg), - 2 Siege, 2 Kämpfe verloren -

Ohne Platzierungen schieden aus dem Turnier aus:
Jannik Jünemann(-66kg), Kim Großkinsky(-73kg) und Ivo Wißler (-50kg).
Das Team der ARGE Judo-Badenwürttemberg siegte in der Gesamtwertung vor Bayern und Sachsen.

Anbei ein Bild der Medailliengewinner der ARGE
DJB Sichtungsturnier Mu16 in Herne.jpg