19.02.2001 - 27. Int. Werdenberger-Herbst-Turnier Buchs / SG ( Schweiz ) Am 27. Oktober 01 fuhr der Badische Judo Verband mit einer Landesauswahlmannschaft U 15 unter der Obhut von Landestrainer Manuel Métier in die Schweiz zum Internationalen Pokalturnier. Es nahmen 4 Nationen an diesem Turnier teil, Österreich, Lichtenstein, Deutschland, Italienische Schweiz, Französische Schweiz und Zentral Schweiz. Nach einer anstrengenden Anreise wurde Quartier in einer Zivilschutzanlage bezogen. Am Sonntag ging es gleich um 9 Uhr los mit den Kämpfen der U 17.

Für die U 17 gingen an den Start:
- 48 kg Mascha Schindler BC Malsch
- 52 kg Julia Schäfer JSC Karlsdorf und Dunja Schillinger JF Pforzheim
+ 63 kg Katharina Fild Freiburger JC

Mascha Schindler merkte schnell dass das Turnier auf einem hohen Niveau stand und musste sich nach einem gewonnen Kampf den nächsten geschlagen geben. Belegte dennoch einen guten 3. Platz.
Dunja Schillinger konnte dank ihrer guten Kondition und Ausdauer ebenfalls einen guten 3. Platz belegen.
Katharina Fild traf in der Gewichtsklasse + 63 kg auf starke Gegnerinnen aus der Schweiz und Österreich. Und musste sich mit einem Undankbaren 5. Platz zufrieden geben.

Anschließend fanden die Kämpfe der U 14 statt.

Für die U 14 gingen an den Start:
- 33 kg Vanessa Würfel JC Schwetzingen
- 48 kg Ilka Widderich TV 05 Bruchhausen
+ 52 kg Ramon Schillinger JF Pforzheim und Verena Zupan JC Singen

Zu beginn legte Vanessa Würfel eine sehr hohes Tempo vor und konnte all ihre Kämpfe vorzeitig mit Ippon gewinnen, nur im Finale wurde sie durch eine Unaufmerksamkeit im Boden besiegt und belegte dadurch den 2. Platz.
Ilka Widderich hatte in ihrer Gewichtsklasse eine gute Auslosung erwischt steigerte sich von Kampf zu Kampf und sicherte sich hiermit den 3. Platz.
Verena Zupan die Gesundheitlich etwas angeschlagen war zeigte dennoch was in ihr steckte und Kämpfte stark bis ins Halbfinale wo sie Konditionell nicht mehr mithalten konnte.
Ramona Schillinger dagegen zeigte in der selben Gewichtsklasse zu beginn einige schwächen konnte sich aber mit der Zeit immer besser in Zehne setzen. Um Platz 3 musste sie dann gegen ihre Verbandskameradin Verena Zupan antreten die sie mit Ura-nage besiegte.

Ergebnisse:
U 17 - 48 kg Mascha Schindler BC Malsch 3. Platz
- 57 kg Dunja Schillinger JF Pforzheim 3. Platz
+ 63 kg Katharina Fild JC Freiburg 5. Platz

U 14 - 33 kg Vanessa Würfel JC Schwetzingen 2. Platz
- 48 kg Ilka Widderich TV 05 Bruchhausen 3. Platz
+ 52 kg Ramona Schillinger JF Pforzheim 3. Platz
+ 52 kg Verena Zupan JC Singen 5. Platz

Landestrainer Manuel Métier