21.11.2010 - EM Mu23 in Sarajevo Hurrah, wir haben ein Europa-Meister u23
und, wir haben eine Vize-Europa-Meister u23

Ein Wochenende, was nicht schöner sein kann !!!
War die Nachricht schon toll, dass Soshin Katsumi Europa-Vize-Meister bis 73 kg geworden ist, ist die jetzige noch toller, dass Dino Pfeiffer Europa-Meister bis 100 kg wurde !!! Beide Kämpfer haben sich und uns viel Freude mit diesem Erfolg bescheert !
Am 1. Tag der Europa-Meisterschaften u23 in Sarajevo ging von unserem Bad. Judoverband der amtierende Deutsche Meister -73 kg Soshin Katsumi (FT 1844 Freiburg) an den Start. Nach einem Freilos gewann er gegen den Armenier Artyom Baghdasryan sowie anschließend gegen den Russen Denis Yartsev und war somit Poolsieger; im Halbfinale holte er sich ebenfalls gegen den Türken Hasan Vanlioglu den Sieg und stand im Finale dem starken Ungarn Attila Ungvari gegenüber und auch den konnte er besiegen und war Europa-Vizemeister bis 73 kg !
Am 2.Tag der Europameisterschaft startete aus Baden Dino Pfeiffer (Budo-Club Karlsruhe) bis 100 kg . Dino, der jetzt als Student vorübergehend in Berlin lebt und dort auch Judo hart trainiert hatte als ersten Gegner den Croaten Jurica Katic und gleich ging er als Sieger aus diesem Kampf; ebenso aus seinem zweiten gegen den Italiener Mascetti sowie dem dritten gegen Elmar Gasimov (AZE) und stand im Halbfinale; hier traf er auf Stanislav Cernega (MDA) und auch dieser musste sich ihm unterwerfen, somit war der Weg für das Finale frei: hier war starke Pole Tomasz Domanski sein Gegner, auch hier kannte Dino kein pardon, bezwang ihn und ging als Sieger und Europa-Meister bis 100 kg von der Matte.
Herzlichen Glückwunsch unseren beiden jungen Kämpfern, den noch die ganze JUDO-Welt offen steht!
Beiden gratuliert der badische Judo-Verbandsvorstand und alle badischen Judoka ganz herzlich zu diesem Erfolg !
U.Br.

Bild 1
"So trainiert ein Judoka um Weltmeister zu werden"
Bild 2
"so bereitet sich ein Vizeeuropameister vor"
EM Mu23 in Sarajevo.jpg
EM Mu23 in Sarajevo.jpg