12.06.2010 - 13. Internationaler Thüringer Messe Cup Mu15 Am vergangenen Freitag reisten die baden-württembergischen Judoka der
Altersklasse Mu15 unter der Leitung von Landestrainer Bruno Tsafack nach Erfurt. Begleitet wurden sie von vielen Heimtrainern und Eltern, um in Erfurt das wichtigste U15 Turnier des Jahres zu bestreiten. Auch die internationale Konkurrenz lies nicht auf sich warten, besonders die Niederländer waren sehr stark vertreten. In diesem großem Teilnehmerfeld konnten sich viele unserer Sportler erfolgreich durchsetzten. Der Höhepunkt des Tages war das baden-württembergische Finale in der Gewichtsklasse -40kg. Hier standen sich am Abend Wayan de Vries vom BAC Hockenheim und Kai Klein vom JZ Heubach gegenüber, nach einem spannenden Kampf siegte Wayan de Vries mit einem Armhebel und sicherte sich so seinen dritten Turniersieg in Folge.

1.Platz:
Wayan de Vries (40kg) BA
2.Platz
Kai Klein (40kg)
3.Platz
Lukas Klemm (37kg)
Simon Lay (43kg) BA
5.Platz
Nikita Pak (34kg)
Noah Sauer (43kg) BA
Andi Finkbeiner (50kg)
7.Platz
Robert Kropp (50kg) BA
Sebastian Martini (55kg) BA
Jannis Pollak (55kg)
Roman Kayser (60kg) BA
Sandro Makatsaria (+66kg)


13. Internationaler Thüringer Messe Cup Mu15.jpg