02.06.2002 - Süddeutsche EM MU 20 Bei schönstem Wetter fand auf der Ostalb, genauer in Heubach, die Süddeutsche Meisterschaft
der Männer u 20, als Qualifikation zur " Deutschen " in zwei Wochen in Hanau, statt. Nicht nur die
Organisation, auch die Leistung der baden-württembergischen Athleten stimmte. 12 Qualifizierte
bei den Württembergern, an der Spitze die Süddeutschen Meister Matthias Klee - 55 kg und Daniel
Strobel - 60 kg beide von der TSG Backnang, sowie Pascal Benard über 100 kg vom VfL Sindelfingen.
Von den badischen Athleten konnten neun die Fahrkarte nach Hanau lösen, für Baden siegte in der
Gewichtsklasse bis 66 kg Boris Trupka aus Heidelberg. Während Baden -Württemberg die Gewichtsklassen
- 55 kg - Sinz Nürtingen Zweiter, Turnschek ( Flein) Dritter - 60 kg - Richter Sindelfingen Zweiter, Sieger
Böblingen Dritter, - 66 kg -Kappler (Grenzach -Wyhlen) Zweiter, Rosenfelder ( Backnang) Dritter und das
Schwergewicht - Kollenda (Offenburg) Zweiter, Harlacher ( Backnang) Dritter dominierte, setzten die Bayern
in den mittleren Gewichtsklassen ( von 73kg - 90 kg) die Akzente.
Erfreulich aus unserer Sicht ist die Tatsache, das nicht nur "alte Jahrgänge" die Platzierungen erreicht haben,
sondern das mit Klee, Richter, Sieger, Wolf, Grimm und Pfau auch jüngste Jahrgänge schon auf Süddeutscher
Ebene mitmischen können.

Die gesamten Ergebnisse gibt es auf den Homepages des BJV bzw. des WJV.

Mirko Grosche