zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 22.06.2013
Ort: Freiburg
   
Freiburger Judo Club gewinnt südbadische Mannschaftsmeisterschaften
   
Am Samstag fanden in Freiburg die südbadischen Mannschaftsmeisterschaften der Altersklasse U 10 im Judo statt. Gegen die starke Konkurrenz konnte sich die erste Mannschaft des Freiburger Judo-Clubs durchsetzen und wurde erster.

Mit einem 5:0 Sieg gegen die 2. Mannschaft des TV Haltingen und einem 6:1 gegen den JSV Kippenheimweiler zog die erste Mannschaft des Freiburger Judo-Clubs in das Finale ein. Hier bezwangen sie in einem spannenden Finale die erste Mannschaft des TV Haltingen mit 4:3.

Der FT 1844 Freiburg hatte leider nicht so viel Glück. Gleich der erste Kampf gegen den JC Singen ging mit 3:3 (55:60) knapp verloren. In der Trostrunde setzten sie sich dann souverän mit 5:0 gegen die zweite Mannschaft des Freiburger Judo-Clubs durch. Den Kampf um Platz 3 gegen den JSV Kippenheimweiler verlor die Mannschaft wieder ganz knapp mit 3:3 (52:60).

Die zweite Mannschaft des Freiburger Judo-Clubs verlor beide Kämpfe mit jeweils 0:5 gegen den TV Haltingen 1 und die FT 1844 Freiburg.

gez.: Natalie Krauß
Bild: v.l.: Anna Heinrich, Paula Heinrich, Ben Endreß, Milena Winckel, Elin Rupp, Jonas Ertle