zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 19.07.2015
   
European Cup in Sindelfingen
   
Vom 18.-19.07.2015 findet zum dritten Mal der European Judo Cup der Männer und Frauen im Sindelfinger Glaspalast statt. Neben dem Grand Prix in Düsseldorf ist der European Cup die prestigeträchtigste und bedeutendste Judo-Veranstaltung in Deutschland. Bereits im letzten Jahr waren über 240 Judoka aus 34 verschiedenen Nationen am Start – darunter auch Sportler und Sportlerinnen aus Neuseeland, Kanada, Ägypten und den Seychellen. In diesem Jahr rechnen wir sogar noch mit einem Anstieg der Teilnehmerzahlen.

Unter den Teilnehmern werden auch in diesem Jahr wieder etliche Medaillengewinner von Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften zu finden sein. Aber auch einige Top-Judoka aus Baden-Württemberg werden an den Start gehen. Darunter unter anderem René Schneider vom VfL Sindelfingen sowie die letztjährige Drittplatzierte Katharina Menz (TSG Backnang).

Der European Cup bietet aber auch vielen Nachwuchskämpfern/innen die Möglichkeit erste Wettkampferfahrungen im Frauen- und Männerbereich bei einem internationalen Turnier zu sammeln. Hier ist vor allem die Jugendweltmeisterin Sappho Coban (BC Karlsruhe) zu nennen, die beim Kampf um die Medaillen ein Wörtchen mitreden möchte.

Beginn der Vorkämpfe ist am Samstag, den 18.07., und am Sonntag, den 19.07. um 10:00 Uhr.
Die Finalrunden werden an den beiden Tagen ab ca. 14 Uhr ausgetragen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie beim European Judo Cup als Zuschauer willkommen heißen dürften.

Bestellen können Sie die Eintrittskarten über das European-Cup-Veranstaltungsbüro per Telefon 07151 561250 oder per E-Mail: t.schmid@wjv.de.

Wichtig: Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Preisausschreiben für Vereine:

Die beiden Vereine, welche die meisten Eintrittskarten vorbestellen, erhalten folgende Preise:

1. Preis: große Wurfmatte
2. Preis: kleine Weichbodenmatte

Die Siegerehrung und Preisvergabe erfolgt am Sonntag vor den Finalkämpfen!

Also, nichts wie los und Karten vorbestellen!