zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 14.06.2015
   
Kurzinformation zu den Entscheidungen bei der Mitgliederversammlung
   
45 Vereine mit 114 delegierten Stimmen waren an der MV anwesend.
Dazu kamen 15 Stimmen aus dem Vorstand und den Ehrenratsmitgliedern.
Die Versammlung war somit beschlussfähig.

Bei den Wahlen haben sich alle wieder zur Wahl gestellt und wurden wiedergewählt.

Alle Anträge wurde angenommen:

1. Der Antrag auf Ergänzung der Satzung mit dem Zweck "Förderung des Sports" Ergebnis: einstimmig

2. Das Mahnverfahren wurde mit der Ergänzung beim letzten Satz (gesperrt bis die Zahlung erfolgt ist) angenommen.
Ergebnis: 122 ja, 3 nein, 3 Enth.

3. Der Beitrag wird am 01.01.2016 um 1 Euro erhöht.
Für die, dem Sportbund Freiburg angehörigen Vereine, wird es zukünftig eine Ausgleichszahlung geben. Diese wird auf Basis der Sportbundzahlen errechnet und mit der Sportbundbeitragsrechnung in Rechnung gestellt.
Ergebnis: 122 ja, 0 nein, 6 Enth.

4. Anträge zur Grundsatz- und Verfahrensordnung für Prüfungen
Änderung der Grundsatzbeschreibung
Änderung der Prüfungsmöglichkeit
ohne Judopass (bisher 7. Kyu, neu 1.Kyu)
8.Kyu Mindestalter, bisher Geburtstag jetzt Jahrgang
DAN Prüfung ab 15 Jahre mit Punkten, sonst 16 Jahre

5. Bestätigung der Wettkampfordnung
Die Jugendtagentscheidung VMM u15 und VMM u18 mit reduzierten Gewichtsklassen und ohne Fremdstarter durchzuführen, wurde bestätigt
Ergebnis: 102 ja, 8 nein, 18 Enth.

Nächster Tagungsort 2017 (Bühlertal)