zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 29.09.2013
   
BOT u17 Domreiterturnier (Bamberg)
   
TOP Ergebnis beim Saisonstart für die BaWü Judomädels:
15 Medaillen, von möglichen 32, davon 3 Mal Gold!!!

1. Platz: Lara Kränkel (BC Karlsruhe, -44 Kg)

1. Platz: Margarita Diede (Heidelberg, -52 Kg)

1. Platz: Alina Böhm (JZ Heubach, -57 Kg)

2. Platz: Sarah Hermann (BC Greffern, -44 Kg)

2. Platz: Leandra Sommer (TSG Backnang, 48 Kg)

2. Platz: Catrin Schopper (JT Steinheim, -52 Kg)

2. Platz: Tarah Stumpp (JSV Tübingen, -57 Kg)

3. Platz: Sandrine Metier (JSV Kippenheimweiler, -40 Kg)

3. Platz: Ioana Matac (JSV Tübingen, -44 Kg)

3. Platz: Mona Frühauf (Heidelberg, -48 Kg)

3. Platz: Xenia Coban (BC Karlsruhe, -52 Kg)

3. Platz: Amelie Legner (JSV Tübingen, -63Kg)

3. Platz: Jasmin Plummer (JC Ettlingen, -70 Kg)

3. Platz: Isabel Ludwig (JC Neuried, +70 Kg)

3. Platz: Selina Kieferle (KJC Ravensburg, +70 Kg)

5. Platz: Paulina Adamzeski (TV05 Bruchhausen, -40 Kg)

5. Platz: Jana Scheffold (JT Steinheim, -44 Kg)

5. Platz: Elina Frömmel (KJC Esslingen, -63 Kg)


Bei den Jungs gab es folgende Erfolge:

Gold erkämpfte sich der Bundeskaderathlet Wayan de Vries vom JSC Heidelberg in der Gewichtsklasse bis 55 kg.

Silber hieß es am Ende für das Ausnahmentalent Dorian Weiß Mare (JSC Heidelberg) in der Gewichtsklasse darunter.

Komplettiert wurde das Heidelberger Ergebnis durch Yannick Gäbert (-81Kg) mit Platz 5.

Einen weiteren guten 5. Platz erzielte Patrick Meßmer (FT Freiburg,-60 Kg).

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen sportlichen Leistungen!!!