zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 01.03.2014
Ort: Heidelberg
   
IDEM Sehgeschädigte
   
2. Platz für Oliver Upmann bei der Internationalen Meisterschaft der sehgeschädigten Judoka
Im Olympia-Stützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg fanden die internationalen deutschen Meisterschaften der sehgeschädigten Judoka statt; aus 13 Nationen gingen 70 Judoka an den Start, darunter auch drei aus Baden !
Einen guten 2. Platz holte bis 100kg Oliver Upmann vom 1.Mannheimer JC in der Klasse -100 kg; er unterlag lediglich dem Russen Vladimir Fedul.
Hervorragend präsentierte sich der „Youngster“ -73 kg Nikolai Kornhaß vom TV Gundelfingen, der in der BaWü-Mannschaft für den 1.MJC kämpft; er belegte einen sehr guten 3.Platz. Auf Rang 5. landete Sebastian Junk/1.MJC.
Trainerin und Kämpfer nahmen diese Meisterschaft als Vorbereitung für die im September stattfindenden Weltmeisterschaften.