zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 07.05.2016
Ort: Bruchsal
   
Kata-Lehrgang (Bruchsal)
   
Der Kata-Referent des Badischen Judo-Verbandes hatte zum Workshop eingeladen; für die Referenten an den Kata-Zentren in Baden war dies gleichzeitig Pflichtlehrgang zur Fortbildung.
Teilnehmer kamen aus Baden und aus Württemberg, darunter auch deren Vizepräsident Breitensport Andreas Kronauer und Prüfungsreferent Andreas Morhardt.

Auf dem Programm stand die Nage-No-Kata (Prüfungsprogramm 1. DAN) und Kodokan-Goshin-Jutsu (Prüfungsprogramm 4. DAN).
Die Nage-No-Kata wurde von Werner Müller, Kata-Referent Hessen und Bundeswertungsrichter, unterrichtet, die Kodokan-Goshin-Jutsu (moderne Selbstverteidigung) von Thomas Hofmann, Speyer, Kata-Referent im Landesverband Pfalz und Internationaler Deutscher Meister.

Vielen Dank an Kurt Kappes für die Organisation und Durchführung und an den Budoclub Bruchsal für die (wie immer) gewohnt gute Bewirtung.

Gez. Michael Ullmann - Judoclub Konstanz