zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Newsletter:  
 
BJV Newsletter
   
Sehr geehrte/r Newsletterempfänger/in,

hiermit werden Sie wieder über aktuelle Aktionen, Veranstaltungen und Ergebnisse des Badischen Judo-Verbandes e.V. informiert.


VLADIMIR HNIDKA ALS KAMPFRICHTER BEI DEN OLYMPISCHEN SPIELEN UND SEBASTIAN SCHEK BEI DEN PARALYMPICS IN RIO

Die Olympischen Spiele in Rio wurden für den IJF-Kampfrichter zum großen Erfolg. Der 54-jährige Hnidka vom badischen Verein TV Wertheim (Kreis Rhein-Neckar-Odenwald) ging in Rio für die Tschechische Rebulik an den Start.
Der IJF-A Kampfrichter Schek vom TV Mosbach konnte sich als einer von sechs europäischen Kampfrichtern für die Paralympischen Spiele in Rio qualifizieren. Insgesamt wurden weltweit lediglich 12 Kampfrichter für dieses Event nominiert. Herzlichen Glückwunsch!


NIKOLAI KORNHASS HOLT BRONZE BEI DEN PARALYMPICS IN RIO

Der Badische Judo-Verband e.V. gratuliert seinem jungen Athleten aus Freiburg zur Bronzemedaille bis 73 kg bei den Paralympischen Spielen.
Wow! Wir sind stolz!


PATRYCIA SZEKELY IST EUROPAMEISTERIN MIT DEM TEAM

Patrycia Szekely, von der Freiburger Turnerschaft 1844 e.V., kämpfte im Team viel freier als beim Einzelwettbewerb, bei dem sie über den ersten Kampf leider nicht hinauskam, und lässt das deutsche Team bei jedem Kampf in Führung gehen.
Herzlichen Glückwunsch ihr und den deutschen Nachwuchssportlerinnen!


BOT FU17 IN BAMBERG

Folgende badische Athletinnen brachten aus Bamberg, ganz unter dem Motto „Alle guten Dinge sind 3.“, Edelmetall mit nach Hause:
Lisa Oberföll (BC Karlsruhe, -48 Kg) Platz 3
Dewi de Vries (JSC Heidelberg,- 57) Platz 3
Sarah Krauß (ASV Eppelheim, -63) Platz 3


BADEN-WÜRTTEMBERGISCHE MEISTERSCHAFTEN IN ESSLINGEN

Meister/innen wurden:
- 48 kg: Melanie Gallmeier (PS Karlsruhe)
- 52 kg: Inka Deller (JC Konstanz)
- 57 kg: Jessica Grether (PS Karlsruhe)
- 66 kg: Jonas Mollet (DJK Eppelheim)
- 81 kg: David Lim (JC Sinzheim)
- 100 kg: Riadh Ben Sassi (PS Karlsruhe)
+ Jan Weber (BC Offenburg)
Herzlichen Glückwunsch!


BADEN-WÜRTTEMBERGISCHE KATA-MEISTERSCHAFTEN IN EHINGEN

Ein Doppelerfolg gelang Frank Gilbert und Nico d’Heureuse (1. Mannheimer JC), die die Kodokan-Goshin-Jitsu und die Kime-no-Kata für sich entschieden. Weitere Goldmedaillen sicherten sich Alexander Matus und Karol Debowski (BAC 55 Hockenheim) in der Nage-no-Kata, Andreas Schneider und Michael Ullmann (JC Konstanz) in der Katame-no-Kata sowie Anita Glaser und Michael Hecker (JV Niederstetten/TSG Wiesloch) in der Nage-waza-urano-Kata
Im Rahmen der Veranstaltung wurden zudem JUGEND-Katas ausgetragen. Hier gewannen Timothy Schubert und Karl Steinbeißer (BAC 55 Hockenheim) die Nage-no-Kata


SÜDDEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN U15

Tolle Leistungen und top Ergebnisse brachten die badischen u15 Mädels bei den Süddeutschen Einzelmeisterschaften am vergangenen Wochenende:
-33 kg: 1. Platz Martha Kaiser (JC Heidelberg)
-36 kg: 3. Platz Philine Kindle (KSV Kippenheimweiler)
-44 kg: 2. Platz Larissa Greis (JC Sinzheim)
-44 kg: 3. Platz Michelle Schönberg (JSC Heidelberg)
-57 kg: 2. Platz Marie Biller (JSV Überlingen)
-63 kg: 3. Platz Christine Spittler (JC Bad Krozingen)
+63 kg: 1. Esra Yazici (JV Donaueschingen)
Und auch die Jungs können mit Medaillen glänzen:
-34 kg: 3. Platz Max Düsterdick (JC Stegen)
-37 kg: 1. Platz Tom Müller (BC Karlsruhe)
-40 kg: 2. Platz Patrick Thomas (JC Konstanz)
-60 kg: 3. Platz Axel Albrecht (JC Marbach)
+66 kg: 3. Platz Quentin Haag (BAC Hockenheim)


BJV NACHWUCHS

Unser Schatzmeister Marco Westphal und seine Sandra freuen sich über ihren gesunden Nachwuchs! Am Samstag, den 10. September 2016, ist die kleine Nike mit 3200 g und 50 cm auf die Welt gekommen. Sie krempelt den Tagesablauf der beiden ganz schön um, aber selbstverständlich sind sie überglücklich.
Der Badische Judo-Verband e.V. gratuliert von Herzen und wünscht der kleinen Familie alles Glück der Welt! Willkommen, liebe Nike!


1. JUNIORTEAM-TREFFEN BAWÜ

Am 16. & 17. September trafen sich 8 Juniorteamler aus ganz Baden-Württemberg in Holzgerlingen, um sich auszutauschen, neue Ideen zu entwickeln und sich weiterzubilden.
Esther Pisch ist ganz begeistert über so viel Kreativität: "Wir brauchen noch viel mehr dieser engagierten und motivierten Jugendlichen! Aber der Startschuss für neue Projekte ist gefallen. Wir haben die zwei Tage wirklich hervorragend genutzt! Ich bin sehr zuversichtlich - Wir haben ein tolles Team!" Ein großer Dank geht an den KSV Holzgerlingen e.V., mit dem wir am Freitag gemeinsam trainierten und dessen Dojo uns zur Verfügung gestellt wurde!


SPORTLERWAHL DER PFORZHEIMER ZEITUNG

Stimmen Sie für unsere Sappho Coban ab und unterstützen Sie sie bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres! Folgender Link führt zur Abstimmung und zu einem starken Bericht unserer Athletin:
http://www.pz-news.de/video-uebersicht_video,-Sportlerwahl-2016-Sportlerin-Sappho-Coban-_ckvid,108066.html


OLYMPIASIEGER FRANK WIENEKE KOMMT AM 5. NOVEMBER NACH BADEN

Einer der erfolgreichsten Judoka und Trainer kommt zu uns nach Karlsruhe!
Der verschobene Tageslehrgang wird folgenden Ablauf haben:
10:00-11:30 Uhr: Uchi-mata – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen methodisch aufgebaut
11:45-13:00 Uhr: Vortrag: Erfolg – Es gibt keine Entschuldigung für Misserfolg!
13:00-14:00 Uhr: Wunschthema der Teilnehmer
14:30-16:00 Uhr: Ukuri-eri-jime – Weltmeisterliches Würgen & Grundprinzipien im Bodenkampf
Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit! Tageskasse zu erhöhter Teilnahmegebühr.


2. TONI STRUMBEL GEDÄCHTNISTURNIER IN ORTENBERG

Ankündigung: Offenes Toni Strumbel Gedächtnisturnier am Sonntag, den 13.11.2016 in der Schloßberghalle in Ortenberg
Der BC Offenburg möchte alle interessierten weiblichen und männlichen Judoka ab 20 Jahren (ab Jg. 1996) aufrufen, am Turnier teilzunehmen und hofft, dass sich neben aktiven, vielleicht auch lange inaktive, Kämpfer melden, um Toni zu ehren und ihm einzigartige Kämpfe zu schicken.


SCHÜLERMENTOREN AUSBILDUNG IN STEINBACH

Im nächsten Jahr wird der Lehrgang bewusst gegen Ende des Schuljahrs stattfinden, um den Ausfall des schulischen Stoffs möglichst gering zu halten.
Termin: 10. - 14. Juli 2017
Ort: Steinbach/ Baden-Baden
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Schulen.
Diese Ausbildung erlässt den Grundlehrgang der zeitnahen Trainer C Ausbildung.
Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Homepage.


Ihre

Internetredaktion des
Badischen Judo Verband e.V.

---
Badischer Judo Verband e.V.
Am Fächerbad 5
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721-32147
Telefax: 0721-9376299
www.badischer-judo-verband.de
esther.pisch@badischer-judo-verband.de


Sie wünschen keinen Newsletter mehr? So können Sie sich einfach unter http://www.badischer-judo-verband.de/informationen.php?show=newsletter&um=3 abmelden.