zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Newsletter:  
 
BJV Newsletter
   
Sehr geehrte/r Newsletterempfänger/in,

hiermit werden Sie wieder über aktuelle Aktionen, Veranstaltungen und Ergebnisse des Badischen Judo-Verbandes informiert.


Sappho Coban Sportlerin der Stadt Karlsruhe

....und noch ein Titel zur Sportlerin des Jahres!
Die 20-jährige Sportlerin des BC Karlsruhe wurde im vergangenen Jahr Deutsche Meisterin sowie Europameisterin u23 und wurde sogar von der Deutschen Sporthilfe zur Nachwuchsleistungssportlerin ausgezeichnet. Ihren Preis nahm ihre Schwester Xenia in Empfang, da Sappho beim African Open auf der Matte stand.
Herzlichen Glückwunsch!


Unsere Uschi Braun erhält große Ehre des Weltverbandes

BJV Pressereferentin Ursula Braun erhielt für ihre Verdienste und aus Anlass ihres 80. Geburtstags beim Grand Prix in Düsseldorf, auf der großen Bühne, die Ehrenplakette des Weltverbands.
Gratuliert wurde ihr von IJF-Präsident Marius Vizer und DJB-Präsident Peter Frese.
Wir sind stolz, seit Jahrzehnten, eine so tolle Persönlichkeit in unseren Reihen zu wissen.
Herzlichen Glückwunsch!


Erfolgreicher "Trainer C Breitensport"-Lehrgang 2015

Der Badische Judo-Verband e.V. freut sich allen 25 Teilnehmern der diesjährigen Trainer C Ausbildung zur bestandenen Prüfung gratulieren zu dürfen und bestätigt ein durchweg hohes Niveau in allen Prüfungsfächern.
An der Ausbildung haben teilgenommen:
Matthias Baur, Meike Dörschuck, Andreas Finkbeiner, Frank Gilbert, Steffen Grammel, Fabian Hässner, Axel Heizmann, Matteo Hill, Ralf Hofmann, Josef Horcher, Anne Liebherr, Christian Lutz, Ramona Majonek, Jan Manthey, Florian Müller, Philip Müller, Sarina Ridinger, Dominik Riedel, Oliver Rimkus, Udo Schneider, Marcel Schreyer, Sandra Sprissler, Rudolf Turek, Martin Wernersbach und Bernhard Wetz.
Herzlichen Glückwunsch!


Deutsche Einzelmeisterschaft u21

-44kg 3.Platz Sandrine Metier KSV Kippenheimweiler
-48kg 2.Platz Sarah Herrmann BC Greffern
-52kg 3.Platz Patrycia Szekely FT 1844 Freiburg
-52kg 5.Platz Rebecca Richter KSV Kippenheimweiler
-63kg 3.Platz Selina Dietzer JSC Heidelberg
-78kg 1.Platz Laura Donath JC Grenzach-Wyhlen
-78kg 3.Platz Isabell Ludwig JJC Neuried
+78kg 7.Platz Luisa Froitzheim BC Karlsruhe
-60kg 5.Platz Jan Mollet DJK Eppelheim
-66kg 7.Platz Pascal Bruckmann 1.JT Mannheim Heidelberg
-73kg 7.Platz Dennis Klein 1.JT Mannheim Heidelberg
-90kg 3.Platz Sidney Mai 1.JT Mannheim Heidelberg
-100kg 3.Platz Raphael Schlegel FT 1844 Freiburg
Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten!


Swiss Open

Verena Thumm vom TV 1846 Mosbach gewinnt nach vier Siegen den European Cup im schweizerischen Ulster in der Klasse bis 52 kg.
Starke Leistung! Herzlichen Glückwunsch!


Deutsche Meisterschaft ü30

F1: 2. Platz -78 kg Johanna Schumann (TSV Tauberbischofsheim)
M1: 2. Platz -100 kg Martin Röttinger (TV Denzlingen)
M5: 3. Platz -100 kg Eyüp Soylu (TSG Wiesloch)
M5: 3. Platz +100 kg Peter Rebscher (TSG Wiesloch)
M6: 3. Platz -73 kg Wilfried Mannshardt (BC Offenburg)
M6: 3. Platz -100 kg Wolfgang Stadelmann (Budo Kai Bühlertal)
M7: 2. Platz -73 kg Joachim Sander (Budo Kai Bühlertal)
Allen Startern herzlichen Glückwunsch!


Über 40 Ippon Girls in Heitersheim

Der Einladung zum Ippon Girls Tag folgten 41 Mädchen aus zehn verschiedenen Vereinen.
Gespannt was ihnen Nationalkader-Athletin und amtierende Deutsche Meisterin Katharina Menz alles beibringen kann - und das war so einiges!
Müde, aber glücklich, machten sich die Ippon Girls nach drei Trainingseinheiten auf den Weg nach Hause. Mit neuer Motivation und einigen neu geknüpften Freundschaften im Gepäck, heißt es nun weiterhin fleißig im Heimtraining sein, damit man irgendwann auch so gut wird wie Katharina!
Wir freuen uns schon jetzt auf weitere Ippon Girls Tage mit so vielen motivierten Judoka!


40 Jahre JC Ettlingen

Der JC Ettlingen wählte den Bundesliga Heimkampf gegen Speyer, um groß zu feiern.
40 Jahre gibt es den erfolgreichen Verein um Doris und Alfredo Palermo schon - Grund genug, um einmal so richtig Gas zu geben!
Alle Gäste wurden zu dem Heimkampf eingeladen - Der Eintritt war demnach frei!
Zusätzlich war eine Budogala Teil des Jubiläums, deren Inhalt sich aus Karate, Capoeira, Tai Chi und natürlich Judo, aber auch Indoor Cycling, Step und Tanz zusammenstellte.
Der Verband gratuliert recht herzlich zu jahrelanger erfolgreicher Vereinsarbeit!


60 Jahre Judo in Baden-Württemberg

…denn nach der Feier ist vor der Feier!
In diesem Jahr werden unsere beiden Judoverbände in Baden und Württemberg 60 Jahre alt.
Dies möchten wir gemeinsam mit Ihnen am Samstag, den 30. Mai 2015 in der KSV Arena in Esslingen feiern.
Besonderes Highlight ist an diesem Abend das Baden-Württembergische Bundesliga-Spitzenderby
KSV Esslingen – JC Ettlingen.

PROGRAMM:
18:00 Uhr: Bundesligabegegnung Ettlingen vs. Esslingen
20:00 Uhr: Festreden
20:30 Uhr: Podiumsdiskussion zum Thema „BJV und WJV – Gemeinsam sind wir stark“
21:00 Uhr Judo Freestyle – Wettbewerb
anschließend: Nettes Beisammensein

Gegen Hunger und Durst kann man aus der KSV-Küche Speisen und Getränke erwerben.
Wir freuen uns auf viele Besucher!


BJV Sommercamp vom 17. bis 21. August

Es geht wieder an den Bodensee!
Nach zwei Jahren Camp am See, werden wir dieses Mal in der 3. Sommerferienwoche nach Konstanz fahren.
Die Rückmeldungen haben uns gezeigt, dass eine Alternative (fast) nicht in Frage kommt.
Auf dem Programm steht alt Bewährtes, wie die Kanutour oder Stand Up Paddling. Ebenso darf ein Strandbadbesuch nicht fehlen.
Neues, wie der Besuch auf der Insel Mainau und der Aufenthalt in Konstanz, wird selbstverständlich auch geboten.
Tägliches Judotraining, mit baden-württembergischen Spitzenathleten und Landestrainern, steht ebenso auf dem Programm.
Also, auf was warten?
Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 16 Jahren sind herzlich eingeladen teilzunehmen.
Anmeldung und Ausschreibung finden Sie unter folgendem Link:
http://badischer-judo-verband.de/news.php?show=news2&um=1&id=825


Ihre

Internetredaktion des
Badischen Judo Verband e.V.

---
Badischer Judo Verband e.V.
Am Fächerbad 5
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721-32147
Telefax: 0721-9376299
www.badischer-judo-verband.de
info@badischer-judo-verband.de


Sie wünschen keinen Newsletter mehr? So können Sie sich einfach unter http://www.badischer-judo-verband.de/informationen.php?show=newsletter&um=3 abmelden.