zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Newsletter:  
 
BJV Newsletter
   
Sehr geehrte/r Newsletterempfänger/in,

hiermit werden Sie wieder über die interessantesten Aktionen, Veranstaltungen und Ergebnisse des Badischen Judo-Verbandes informiert.


Jugend-WM-Bronze für Patrycia Szekely

Letztes Jahr war es der undankbare 5. WM-Platz. Damals noch in der Altersklasse u18. Heute sollte es eine Medaille werden! Und das wurde es auch!
Nach einem harten Turnier konnte die erst 17 jährige Patrycia Szekely das kleine Finale in der Gewichtsklasse bis 48kg gegen Milica Nikolic (SRB) für sich entscheiden.
Herzlichen Glückwunsch unserer Athletin damit zu einem hervorragenden 3. Platz und damit zur lang ersehnten WM-Medaille!


Sappho Coban Juniorensportlerin des Jahres 2014

Sie ist die erste deutsche Juniorenweltmeisterin im Judo überhaupt!
Aufgrund dieser herausragenden Leistung wurde sie von der Deutschen Sporthilfe verdient zur Juniorensportlerin des Jahres 2014 gewählt.
Dabei handelt es sich um den wichtigsten Nachwuchssportlerpreis in Deutschland!
Wir sind stolz auf unsere badische Sportlerin!
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!


Tolle Ergebnisse bei den Sichtungsturnieren der u17

Die baden-württembergischen Mädchen konnten in Holzwickede und die Jungs in Herne tolle Platzierungen erkämpfen!
Die Landestrainer sind stolz auf ihre Schützlinge!
Allen voran Xenia Coban und Alina Böhm, denen es gelang das Turnier als Siegerinnen zu beenden.
Xenia konnte sich bei einem Teilnehmerfeld von 34 Judoka durchsetzen und am Ende ganz oben auf dem Treppchen stehen! Ebenso besiegte Alina alle Gegnerinnen in einem Teilnehmerfeld von 25 Sportlerinnen.
Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten!


Sappho Coban Europameisterin u23

Der Badische Judo-Verband e.V. gratuliert seiner Europameisterin -52 kg Sappho Coban!
Nach vier gewonnenen Kämpfen darf die Karlsruherin erneut auf dem höchsten Podestplatz stehen und unterstreicht mit diesem Ergebnis ihre Wahl zur Juniorensportlerin des Jahres!
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!


Informationen zur DJB Mitgliederversammlung

Eine Übersicht finden Sie unter:
http://badischer-judo-verband.de/news.php?show=news2&um=1&id=797


Erfolgreiche Prüfung zum DJB-B-Kampfrichter

Andreas Kintop vom TV 05 Bruchhausen hat bei den Süddeutschen VMM der u18 in Kirchberg/Murr am 22.11.2014 die Prüfung zur DJB-B-Kampfrichterlizenz mit sehr guten Leistungen bestanden.
Prüfer waren die beiden Weltkampfrichter Vladimir Hnidka und Sebastian Schek sowie der Gruppenkampfrichterreferent Klaus Pfaffl.
Zugleich wurde noch ein württembergischer Kampfrichter (Steffen Wilke) erfolgreich zu dieser Lizenzstufe geprüft.


3. Plätze bei den Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaften u18

Sowohl die Mädchen, als auch die Jungen erkämpften sich einen tollen 3. Platz bei den Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaften in Steinheim.
Die Mädchen des TV 05 Bruchhausen und die Jungen des JC Ettlingen schafften es auf’s Treppchen und fuhren mit einer Bronzemedaille nach Hause.
Herzlichen Glückwunsch!


BaWü EM Männer & Frauen

In Kirchberg holten für Baden zwei Männer und auch zwei Frauen den Meistertitel:
- - 52 kg Julia Mollet/DJK Eppelheim
- - 78 kg Johanna Schumann/TSV Tauberbischofsheim
- - 73 kg Dennis Klein/Judoteam HD/MA
- + 100 kg Jan Weber/PS Karlsruhe
Herzlichen Glückwunsch!


DJB-Sichtungsturnier u20 in Mannheim

Folgende Platzierungen konnten unsere badischen Athleten erkämpfen:
Männer
-60 kg 3. Jan Mollet, DJK Eppelheim, BA
-66 kg 5. Pascal Bruckmann, 1. JT HD/MA, BA
-73 kg 5. Dennis Klein, 1. JT HD/MA, BA
-90 kg 2. Sidney Mai, 1. JT HD/MA, BA
-100 kg 3. Viktor Driller, BC Karlsruhe, BA
Frauen
-52 kg 3. Rebecca Richter, JSV Kippenheimweiler, BA
-78 kg 1. Laura Donath,Judo-Club Grenzach-Wyhlen, BA
+78 kg 2. Luisa Froitzheim, BC Karlsruhe, BA


Deutsche Pokalmeisterschaften 2014

Folgende Platzierungen konnten unsere badischen Athleten erkämpfen:
Männer
-60kg 3.Platz Martin Schuhmacher Judokan Bretten
-66kg 3.Platz Stefan Freitag Budo-Club Karlsruhe
-66kg 7.Platz Jan Mollet DJK Eppelheim
-73kg 3.Platz Dennis Klein 1.Judoteam HD/MA
-81kg 5.Platz David Lim Judo Club Sinzheim
+100kg 3.Platz Jan Weber Post Südstadt Karlsruhe
Frauen
-52kg 3.Platz Julia Mollet DJK Eppelheim
-57kg 3.Platz Alena Herbstritt TSV March
-78kg 7.Platz Johanna Schumann TSV Tauberbischofsheim


Änderungen in der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle wird ab sofort nur noch donnerstags für den Publikumsverkehr besetzt sein.
Öffnungszeiten: 10:00 - 16:00
Bestellungen bitte immer online tätigen.
Mails werden täglich abgefragt und während der Woche erledigt.


Toni Strumbel ist verstorben

Völlig überraschend verstarb unser Ehrenmitglied, Kreisvorsitzender des Kreises Ortenau, langjähriger Landestrainer und Träger des 8. DAN Judo Toni Strumbel am Vormittag des 11.11.2014.
Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen.


Wir nahmen Abschied von Julia Knosp

Die Sportler, Trainer und Vorstände aus Baden und Württemberg trauern um Julia Knosp, die am 18. November plötzlich und unerwartet verstorben ist.
Julia gehörte in ihrer Laufbahn dem Bundes- und Landeskader an. 2010 wurde sie Deutsche Vizemeisterin in der u17.
Die Nachricht von Julias Tod ist für uns alle unfassbar.
Wir trauern mit der Familie und möchten hiermit im Namen aller Judoka aus Baden-Württemberg unser herzlichstes Beileid aussprechen.


Anmeldeschluss für die Schülermentoren-Ausbildung verlängert

Die Schülermentoren-Ausbildung findet vom 11.-15.05.2015 in der Sportschule Steinbach statt.
Nutzen Sie die Chance und belegen Sie einen der letzten freien Plätze mit einem Schüler aus Ihrem Verein!
Weitere Informationen unter:
http://badischer-judo-verband.de/termine.php?show=termine2&um=2&id=3251


Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit!

Ihre

Internetredaktion des
Badischen Judo Verband e.V.

---
Badischer Judo Verband e.V.
Am Fächerbad 5
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721-32147
Telefax: 0721-9376299
www.badischer-judo-verband.de
info@badischer-judo-verband.de


Sie wünschen keinen Newsletter mehr? So können Sie sich einfach unter http://www.badischer-judo-verband.de/informationen.php?show=newsletter&um=3 abmelden.