zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Newsletter:  
 
BJV Newsletter Februar 2014
   
Sehr geehrte/r Newsletterempfänger/in,

hiermit werden Sie wieder über die interessantesten Aktionen, Veranstaltungen und Ergebnisse des Badischen Judo-Verbandes des letzten Monats informiert.


Erfolge in Sofia, Cannes und Arlon

Sappho Coban (BC Karlsruhe) holt einen guten 5. Platz beim European Open in Sofia!
Sandrine Métier (JSV Kippenheimweiler), Sarah Herrmann (BC Greffern), Wayan de Vries (JSC Heidelberg) und Viktor Driller (BC Karlsruhe) erkämpfen sich Bronze beim Internationalen Turnier PACA in Cannes.
Patrycia Szekely (FT 1844 Freiburg) sorgt mit drei Siegen für Silber in Arlon.
Herzlichen Glückwunsch an alle Athleten!


Süddeutsche Einzelmeisterschaften u18 (Abensberg)

Der Badische Judo-Verband gratuliert seinen Süddeutschen-Meistern in der Altersklasse u18:
-40 kg: Sandrine Métier (SV Kippenheimweiler)
-55 kg: Wayan de Vries (JSC Heidelberg)
-66 kg: Dominik Krittian (PS Karlsruhe)
+90 kg: Viktor Driller (BC Karlsruhe)
Vizemeister/innen wurden:
-44 kg Lara Kränkel/BCK
-48 kg Mona Frühauf/JSC HD
-52 kg Xenia Coban/BCK
-78 kg Isabel Ludwig/Judo-Club Neuried
-46 kg Jonas Mollet/DJK Eppelheim,
-50 kg Dorian Weiß-Mare/JSC HD
-55 kg Benjamin Bruder/ BCK
-90 kg Jan Niklas Goldhammer/BAC 55 Hockenheim
Die Bronze-Medaille erkämpfte sich:
-57 kg Patricia Bauer/TV 05 Bruchhausen
-55 kg Jan Mollet/DJK Eppelheim
-43 kg Marius Zähringer/FT 1844 Freiburg.
-60 kg Patrick Meßmer/FT 1844 Freiburg


Süddeutsche Einzelmeisterschaften u21 (Heubach)

Der Badische Judo-Verband gratuliert seinen Süddeutschen-Meistern in der Altersklasse u21:
-73kg: Julian Izsak (Judokan Bretten)
-78kg: Laura Donath (JC Grenzach-Wyhlen)
Den Süddeutschen Meistertitel sicherten sich:
-63 kg: Alena Herbstritt (TSV March)
-78 kg: Luisa Froitzheim (BC Karlsruhe)
-60 kg: Alexander Frank (JC Kano Heilbronn)
Bronze erkämpften sich:
-52 kg: Margarita Diede (JSC Heidelberg)
-57 kg: Patricia Bauer (TV 05 Bruchhausen)
-60 kg: Ivo Wißler (TV Heitersheim)
-66 kg: Alexander Leiser (BC Offenburg)
-73 kg: Robert Kropp (BC Karlsruhe)
-73 kg: Dennis Klein (1. JT Heidelberg-Mannheim)
-100 kg: Cedric Kunz (TV Bruchhausen)


Weltklasse-JUDO in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf

Deutscher JUDO-Bund nominiert 50 Athleten für heimischen Grand Prix
vom 21. bis 23. Februar 2014.
Darunter sind vier Athleten/innen aus BADEN!
Frauen:
- 52 kg: Sappho Coban / Budo-Club Karlsruhe
- 57 kg: Selina Dietzer/JSV Heidelberg
Männer:
- 73 kg: Soshin Katsumi/FT 1844 Freiburg
- 100kg: Dino Pfeiffer/Budo-Club Karlsruhe
Leider konnte sich nur Dino Pfeiffer mit einem 7. Platz in die vorderen Ränge kämpfen.


Deutsche Einzelmeisterschaften u18 (Herne)

Der Badische Judo-Verband gratuliert seinen Deutschen Jugendmeister/innen:
Dorian Weiß Mare |-50 kg | JSC Heidelberg
Wayan de Vries | -55 kg | JSC Heidelberg
Sandrine Métier | -40 kg | SV Kippenheimweiler


Offene Baden-Württembergische EM u15 (Kirchberg)

Diekomplette Ergebnisliste erhalten Sie über: http://badischer-judo-verband.de/informationen.php?show=ergebnisse2&um=1&id=1428


World Cup (Prag)

Soshin Katsumi erkämpft sich nach fünf gewonnen Kämpfen die lang ersehnte World Cup Medaille in der Gewichtsklasse bis 73 kg!
Nach hartem Training, disziplinierter Gewichtsregulierung und noch mehr Wille und Fleiß ist diese Leistung mehr als verdient!
Herzlichen Glückwunsch zu dieser herausragenden Leistung!
Folgender Link führt zum Bericht, den Soshin selbst verfasst hat:
http://soshinkatsumi.blogspot.de/2014/03/european-open-prag-cze-gold.html


Ergänzung in der Wettkampfordnung, Erläuterung zu den Jugendregeln

- „In allen Altersklassen gilt die gleiche Strafenregelung wie im Erwachsenenbereich. Jede strafbare Handlung wird - ohne vorheriges Ermahnen - direkt bestraft. Im Bereich U10, U12, U15 wird den Kämpfern die verbotene Handlung jedoch erklärt.“ (Zitat Jugendregel)
Dies gilt für alle, in rot gekennzeichneten, Felder in denen „verboten“ steht, inklusive Tani-Otoshi (und verwandten Techniken). Ausnahme bildet die verbotene Reiter-Technik. Diese wird nur unterbrochen, jedoch keine Strafe ausgesprochen.

- Zum Thema Golden-Score:
o Im Bereich der U10/U12 gibt es bei Gleichstand (Wertungen und Strafen sind
absolut gleich) Hantei (Kampfrichterentscheid) und kein Golden-Score.
Ausnahme: Bei Pool-Kämpfen in der U10 gibt es Hiki-Wake (unentschieden).
o Ab der U15 erfolgt Golden Score – ohne Begrenzung, also bis eine Strafe
oder Wertung erfolgt.

Wettkampfordnung 2014 unter:
http://badischer-judo-verband.de/news.php?show=news2&um=1&id=733


Aufruf: Deutsche Mannschafts-Meisterschaft ü30

Liebe ü30-Judoka,
bitte meldet Euch bei Esther Drotler (esther.drotler@badischer-judo-verband.de), wenn ihr bei der diesjährigen Meisterschaft in Neuhof am Mannschaftswettbewerb teilnehmen möchtet.
Dieses Jahr würden wir gerne eine badische Mannschaft stellen.
Angaben: Name, Vorname, Gewichtsklasse, Passnummer, Wettkampflizenznummer


Geplante Jugendaktionen 2014

BJV Jugend-Wochenende in Hemsbach am 22. & 23.März
BJV Pfingstcamp in Heidelberg am 9. bis 13. Juni
BJV Sommercamp in Überlingen am 4. bis 8. August


Ihre

Internetredaktion des
Badischen Judo Verband e.V.

---
Badischer Judo Verband e.V.
Am Fächerbad 5
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721-32147
Telefax: 0721-9376299
www.badischer-judo-verband.de
info@badischer-judo-verband.de


Sie wünschen keinen Newsletter mehr? So können Sie sich einfach unter http://www.badischer-judo-verband.de/informationen.php?show=newsletter&um=3 abmelden.