zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Newsletter:  
 
BJV Newsletter September 2013
   
Sehr geehrte/r Newsletterempfänger/in,

auch dieses Mal soll über die interessantesten Aktionen, Veranstaltungen und Ergebnisse des Badischen Judo-Verbandes aus dem letzten Monat berichtet werden.


Trainersuche

Der 1. Bruchsaler Budo-Club sucht ab sofort einen neuen Judotrainer.
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter info@Bruchsaler-Budoclub.de .


Gold für Coban in Belgrad

Mit drei vorzeitigen Siegen holt sich Sappho Coban vom BC Karlsruhe (-52 kg) nach ihrer Verletzungspause am 28. September gleich die Goldmedaille beim European Cup in Belgrad.
Herzlichen Glückwunsch!!!


Klassenerhalt für den JC Ettlingen

Mit einem grandiosen Sieg über den JSV Speyer beendet der JC Ettlingen am 28. September seine Saison 2013.
Am Ende heißt es 13:1 für unsere badischen Jungs und damit Klassenerhalt.
Herzlichen Glückwunsch an Alfredo Palermo und sein Team!!!


BOT u17 Domreiterturnier am 28./29. September in Bamberg

TOP Ergebnis beim Saisonstart für die badischen Judomädels:
1. Platz: Lara Kränkel (BC Karlsruhe, -44 Kg)
1. Platz: Margarita Diede (Heidelberg, -52 Kg)
2. Platz: Sarah Hermann (BC Greffern, -44 Kg)
3. Platz: Sandrine Metier (JSV Kippenheimweiler, -40 Kg)
3. Platz: Mona Frühauf (Heidelberg, -48 Kg)
3. Platz: Xenia Coban (BC Karlsruhe, -52 Kg)
3. Platz: Jasmin Plummer (JC Ettlingen, -70 Kg)
3. Platz: Isabel Ludwig (JC Neuried, +70 Kg)
5. Platz: Paulina Adamzeski (TV05 Bruchhausen, -40 Kg)


Bei den Jungs gab es folgende Erfolge:
1. Platz: Wayan de Vries (JSC Heidelberg, -55 kg)
2. Platz: Dorian Weiß Mare (JSC Heidelberg, -50 kg)
5. Platz: Yannick Gäbert (JSC Heidelberg, -81 Kg)
5. Platz: Patrick Meßmer (FT Freiburg, -60 Kg).

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen sportlichen Leistungen!!!


E-mail Adressen der Landestrainer BaWü

Alle Trainer der ARGE Judo BaWü haben ab sofort eine zusätzliche E-Mail Adresse bestehend aus:
vorname.nachname@judoinbw.de
Die bisherigen E-Mail Adressen sind weiterhin vorhanden.


Jugendtag am 29.September in Karlsruhe

Am Jugendtag 2013 waren die Kreise erfreulicherweise mit 5 Vertretern anwesend. Dazu nahezu das ganze Präsidium.
Zu Beginn hielt der Vertreter der Badischen Sportjugend einen Vortrag zum Thema Haftung in den Vereinen, der sehr interessiert aufgenommen wurde. Mit der Wahl der kommissarisch eingesetzten Jugendreferentin männlich, Laura Tsafack starteten die Wahlen. Die Bezirksverantwortlichen stehen weiter geschlossen zur Verfügung und zusätzlich konnte mit Natalie Krauß wieder eine Mädelreferentin im Bezirk 2 besetzt werden. Zur Unterstützung der Jugendleitung wurden mit Anika Weihberger und Michael Skinder zwei junge Personen gewonnen. Dafür herzlichen Dank! Die Anträge wurden jeweils einstimmig verabschiedet und die allgemeine Diskussion zur Neustrukturierung der Regionen wurde sachlich geführt und die neuen Jugendprojekte im Verband wurden vorgestellt. Ebenso wurde das neue BaWü-Juniorteam an diesem Tag implementiert.


Judo-Pentathlon in Bonndorf

Am 29. September fand nach langen Vorbereitungen ein Judo-Pentathlon in Bonndorf statt. Organisiert wurde diese Veranstaltung durch Henning Rathgen, der selbstverständlich auf die Hilfe aus dem Verband und erfreulicherweise auf zahlreiche Helfer zurückgreifen durfte.
Es fanden sich 7 Pentathlon- und 9 Safari-Teilnehmer ein, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Alle Disziplinen wurden angeboten, sodass es allen Teilnehmer auch tatsächlich möglich war alle Übungen durchzuführen, um am Ende die schlechtesten streichen zu dürfen.
Nach diesem tollen Event, bleibt nur zu hoffen, dass dieses Wettkampfkonzept mehrere Vereine dazu bringt es zu veranstalten und noch mehr Teilnehmern die Möglichkeit bietet sich einmal auf andere Art und Weise zu messen.


Ihre

Internetredaktion des
Badischen Judo Verband e.V.

---
Badischer Judo Verband e.V.
Am Fächerbad 5
76131 Karlsruhe
Telefon: 0721-32147
Telefax: 0721-9376299
www.badischer-judo-verband.de
info@badischer-judo-verband.de


Sie wünschen keinen Newsletter mehr? So können Sie sich einfach unter http://www.badischer-judo-verband.de/informationen.php?show=newsletter&um=3 abmelden.