zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 14.07.2015
Ort: Schwetzingen
   
Judoteam HD/Mannheim Badenliga-Meister 2015
   
Vier Kampftage waren für die Baden-Liga angesagt, an der acht Mannschaften teilnahmen. Bereits am 1. Kampftag legten die Kämpfer des Judoteams Heidelberg/Mannheim den Grundstein für einen späteren Gesamtsieg und führten die Runde an. An allen vier Kampftagen blieb das JT HD/Mannheim Sieger, obwohl der BAC Hockenheim ihm am letzten Kampftag in Schwetzingen mit 12 : 2 ganz knapp auf den Fersen war. Damit durften sie den Pokal mit nach Hause nehmen.

Ob sie den Aufstiegskampf in die Baden-Württemberg-Liga bestreiten wollen wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden werden.

In der siegreichen Mannschaft kämpften:
Mustafa Jamil, Jonas und Jan Molloet, David Hill, Paul Schäfer, Dario Errera, Nikolai Kornhaß, Sebastian Junk, Finn Seeger, Christian Tenbaum, Matteo Hill, Jannis Hill, Marc Milano, Dennis Mai, Sidney Mai und Tobias Diehl.

Männerreferent Herbert Strumberger konnte mit seinen Kämpfern zufrieden sein.

Tabelle:
1. JT HD/Mannheim
2. BAC Hockenheim
3. PS Karlsruhe
4. TV Mosbach
5. BC Hemsbach
6. TV Heitersheim
7. BC Schwetzingen
8. JT Bruchsal.

Herzlichen Glückwunsch!

Gez.: Ursula Braun