zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 26.10.2013
Ort: Mannheim
   
BOT u20 Welz-Turnier (Mannheim)
   
Laura Donath, JC Grenzach-Wyhlen Siegerin beim 38.Wolfgang Welz-Turnier in Mannheim

Eine einzige badische Siegerin (Laura Donath) vom JC Grenzach-Wyhlen gab es beim oben genannten Turnier, das mit 216 Judoka recht gut besetzt war. Dazu kamen drei Zweitplatzierte durch Sarah Herrmann (BC Greffern) -44 kg, Margarita Diede (Jukadio HD) -52kg und -63kg Annalena Noel (SV Kippenheimweiler); zwei Drittplatzierte bis 52 kg Xenia Coban/BCK (Schwester der „frischgebackenen Weltmeisterin u23 Sappho Coban“) und bis 78 kg Luisa Froitzheim/BCK. Rang 5 erreichten: -48 kg Mona Frühauf/JSC HD und Nathalie Rouviere/BCK.
Als einziger badischer Kämpfer konnte Sidney Mai vom ausrichtenden Verein in Medaillenränge kommen, er belegte in der Gew.Klasse -90 kg einen superguten 2. Platz.
Die Siegerehrung wurde teils von der Witwe des Turnier-Namensgebers Anita Welz, dem Herrn Oberbürgermeister der Stadt Mannheim u.a. sowie dem Präsidenten des
Badischen Judo-Verbandes, Wolfgang Drissler, der auch den Sehbehinderten Oliver Upmann für seinen Erfolg bei der Internat. Meisterschaft im Frühjahr 2013 auszeichnete, durchgeführt. Eine schöne Geste war auch, dass Frau Anita Welz allen Kampfrichtern für ihren Einsatz ein „kleines danke schön“ überreichte.
U.Braun