zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 29.09.2013
Ort: Bonndorf
   
Judo-Pentathlon (Bonndorf)
   
Am 29. September fand nach langen Vorbereitungen ein Judo-Pentathlon in Bonndorf statt. Organisiert wurde diese Veranstaltung durch Henning Rathgen, der selbstverständlich auf die Hilfe aus dem Verband zählen durfte.

Es fanden sich 7 Pentathlon- und 9 Safari-Teilnehmer ein, um ihr Können unter Beweis zu stellen.
Alle Disziplinen wurden angeboten, sodass es allen Teilnehmer auch tatsächlich möglich war alle Übungen durchzuführen, um am Ende die schlechtesten streichen zu dürfen.

Zahlreiche Helfer betreuten die verschiedenen Stationen, sodass der Ablauf problemlos funktionieren konnte und die Veranstaltung um 14:00 Uhr ihr Ende fand.

Folgende Punktzahlen konnten erreicht werden:

Rouven Schulz 120 Punkte
Lysanne Bär 119 Punkte
Mona Burger 118 Punkte
Patricia Zier 117 Punkte
Marius Kern 117 Punkte
Hannah Stadler 115 Punkte
Taisia Kalinovskij 110 Punkte

Nach einem tollen Event, das sehr viel Abwechslung bot, erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde und eine Originalautogrammkarte von Olympiasieger Ole Bischof.
Die DJB-Preise werden nach der Punkte-Auswertung im Training vergeben.

Bleibt nur zu hoffen, dass dieses tolle Wettkampfkonzept mehrere Vereine dazu bringt es zu veranstalten und noch mehr Teilnehmern die Möglichkeit bietet sich einmal auf andere Art und Weise zu messen.

gez. Esther Drotler
Bilder: Henning Rathgen