zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 20.04.2013
Ort: Pforzheim
   
Offene Baden-Württembergische Einzelmeisterschaft u13 m/w (Pforzheim)
   
188 männliche und weibliche u13-Kämpfer aus Baden und Württemberg gingen bei der, von den Judo-Freunden Pforzheim super-gut ausgerichteten Meisterschaft, an den Start, um ihre Meister zu ermitteln.

Vier Meistertitel bei den Jungen und Mädchen konnten die badischen Athleten und Athletinnen holen. Hier war der Budo-Club Karlsruhe mit seinem Trainer Philippe Tosseng der erfolgreichste Verein. Holten doch seine Mädels Lisa Oberföll bis 33 kg und Julia Kränkel bis 40 kg sowie bei den Jungens David Wolff bis 43 kg den Meister-Titel. Hinzu kam noch ein Vizemeistertitel bis 34 kg durch Dennis Hermony sowie Dritt- und Fünftplatzierte.

Weitere badische Athleten wurden Meister:
-31 kg David Sielmann (BAC Hockenheim)
-46 kg Oliver Frikel (TSV Freudenstadt)
-55 kg Louis Mai (1.Mannh.JC)
-52 kg Matea Brigic (TV Neustadt)
-63 kg Ronja Obergfell (JSV Villingen)

Es wurde auf drei Matten gekämpft. Die Siegerehrungen wurden gleich nach Beendigung einer bis dreier Gewichtsklassen von den Jugendreferenten aus Baden und Württemberg (u.a. Jugendvors.Wttbg. Wolfgang Sporer-Miensok u. Frank Unsöld ) durchgeführt, so dass die Betreuer/Eltern mit den Kindern gleich den Heimweg antreten konnten.

Ursula Braun

Das Foto zeigt Lisa Oberföll, David Wolff, Dennis Hermony, Julia Kränkel und Louis Mai.