zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 23.03.2013
Ort: Pforzheim
   
Zufriedene Teilnehmer des ersten BJV Taping-Kurses in Pforzheim
   
Der Einladung von Sportmanagerin Esther Drotler zum ersten BJV Taping-Kurs am 23. März 2013 folgten 11 Teilnehmer.

Diese durften vier intensive Stunden, geleitet von Physiotherapeutin Carina Pisch, erleben.

Nach einem kurzen theoretischen Teil, in dem Grundlagen des Tapens und das Entstehen von Verletzungen verständlich und einfach erläutert wurden, ging es in die Praxis.

Die Demonstration der Tapeanlage durch Carina Pisch legte die Grundlage, sodass danach alle Teilnehmer die Möglichkeit hatten, unter Beobachtung, diese Tapes selbst am Partner auszuprobieren.

Die Anlagen der Finger, des Daumens, des Handgelenks, des Ellenbogens und des Sprunggelenks waren Thema dieses Kurses.

Schön war zu sehen, dass die interessierten Teilnehmer tatsächlich etwas Handfestes – etwas für die Praxis - mit nach Hause nehmen konnten.

Das Feedback der Teilnehmer unterstützt in jedem Fall die Überlegung des Verbandes weitere Taping-Kurse anzubieten. Darin könnten beispielsweise stabile Tapeanlagen weiterer Gelenke sowie Kinesio-Taping Themen sein. Termine folgen…

gez. Esther Drotler