zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 08.06.2012
Ort: Chungju (Korea)
   
Internationales Judo Turnier JIJIKI Cup (Korea)
   
Bronze für Selina Dietzer in Korea

Wegen ihrer guten Leistungen in dieser Saison wurde die amtierende Deutsche Meisterin Selina Dietzer vom JSC Heidelberg für ein dreiwöchiges Trainingslager mit der Deutschen U20 Nationalauswahl in Korea nominiert. Im Rahmen dieser Maßnahme nahm sie an einem der stärksten Turniere auf asiatischem Boden teil.

Nach einem Freilos in der ersten Runde traf Selina auf die starke Shishime Ai aus Japan. Dieser (späteren Turniersiegerin) musste sich das junge Talent knapp geschlagen geben. In der Trostrunde gewann Selina sodann souverän gegen die Lokalmatadorin Park aus Korea und im kleinen Finale gegen Tuitekova aus Kasachstan.
Mit der erkämpften Bronzemedaille bestätigte Selina ihre Topform. Nach ihrem Silber beim EM Qualifikationsturnier in Bad Blankenburg und der Bronzemedaille beim European Cup in Italien hat sich die erst sechszehnjährige Helmholtzgymnasiastin und Internatsschülerin des OSP Rhein-Neckar erneut als Kandidatin für die Europameisterschaften der Junioren im kroatischen Urlaubsort Poreè empfohlen.

Ergebnisse:
1. Shishime Ai JPN
2. Sung Ae Ri KOR
3. Dietzer Selina JSC Heidelberg RN
3. Kao Pei Tung Cheinise Teipei
5. Tuitekova Agiunim KAZ
5. Stoll Theresa GER
7. Kaisarova Assel KAZ
7. Park Soi KOR