zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 10.03.2012
Ort: Frankfurt/Oder
   
Deutsche EM der Fu20
   
GOLD für Selina Dietzer
BRONZE für Irina Mora Hernandez
bei den Deutschen Meisterschaften u20

Mit GOLD, Bronze und einem 7.Platz kamen die badischen u20 Mädchen von den Deutschen Einzelmeisterschaften in Frankfurt/Oder zurück.

Kam Selina Dietzer(JSC HD) im Jahr 2011 -damals noch für ihren Heimatverein /TV Mosbach startend- enttäuscht wegen einer Kampfrichterfehlentscheidung „nur“ auf Platz 5, so hatte sie sich in diesem Jahr vorgenommen, ganz oben mit GOLD auf dem Treppchen zu stehen, was ihr nach Siegen gegen die Sächsin A.Grötsch, der Brandenburgerin Ines Beischmidt und der Nordrheinwestfälin Lena Wilkes gelang. Der Kampf um den Einzug ins Finale war gegen die ihr sehr bekannte Württembergerin Katharina Pfeiffer und auch hier ging Selina als Siegerin hervor und stand im Finale. Hier traf sie auf Katharinas Schwester Isabelle Pfeiffer, die zwei Monate zuvor in Potsdam bei den Frauen „deutsche Meisterin“ wurde. „Keine Angst, sagte sich Selina und marschierte dem Sieg entgegen und holte sich bei der u20 den schon vor einem Jahr „angepeilten“ Sieg und Titel bis 52 kg.
Bis 48 kg wollte natürlich Irina Mora Hernandez (BC Hemsbach) ihren Meistertitel aus dem Vorjahr verteidigen. Hatte aber „ihr Abitur“ im Kopf und verpasste knapp das Finale als sie gegen die Bayerin Leonie Petzoldt verlor und in die Trostrunde musste. Hier drehte sie noch einmal auf: besiegte Ida Boss/RL, Kim Kreimes/Pfalz und holte sich die Bronze-Medaille gegen Maike Riehl/NW.
Die Dritte im Bunde bis 78 kg Laura Donath/JC Grenzach-Wyhlen. Nach einem Freilos verlor sie gegen Maike Ziech/NRW (spätere Siegerin), gewann gegen Theresa Döhrer/Thüringen und verlor anschließend gegen Katharina Girndt aus Bayern und belegte Platz 7.
U.Br.