zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 03.12.2011
Ort:
   
BezEM u10 Bezirk 1 in Pforzheim
   
Bezirks-Einzelmeisterschaft u10 – Bezirk 1 in Pforzheim

Fast 100 männliche und weibliche u10-Judoka fanden sich bei der o.g. Meisterschaft ein, die wieder einmal super gut von den Judo-Freunden Pforzheim ausgerichtet wurde!
Überhaupt die gesamte Atmosphäre war eine angenehme; die Kinder waren recht diszipliniert, die Eltern und die Betreuer hielten sich im Rahmen, das Coachen am Mattenrand hielt sich in Grenzen, es gab keine größeren Verletzungen, auch die Zeitspanne der Veranstaltung hielt sich im Rahmen ! Solche Veranstaltungen hat man gerne ! Die Kinder kämpften, was das Zeug hält, es war eine wirklich angenehme Atmosphäre. Die Siegerehrung bei den Mädchen wurde von der Frauenreferentin Angie Pesch und Mädelreferentin Vanessa Rieger und bei den Jungen vom Verbandspräsidenten Wolfgang Drissler vorgenommen!
Bei den Jungen fielen mit sehr guten Techniken die beiden Leichtgewichtler -29 kg Jerome Bechtold (BCK) und – 26,3 kg und Vincent Westermann (BC Greffern) auf; unter den Kämpfern war auch der Sohn von Bundesligakämpfer Sergej Schakimov, Akim bis 38,5 kg, der wie sein Vater ein Kraftjudo demonstrierte. Bei den Mädchen waren es Ana Kupfer (JC Ettlingen) bis 44,9 kg, die für 3 Siege nur 2,04 Minuten benötigte sowie Larissa Greis (JC Sinzheim) -24,6 kg mit 3 Siegen in 2,20 Minuten. Man kann sagen, alle Kämpferinnen und Kämpfer gaben ihr Bestes !
Alle Ergebnisse werden gesondert veröffentlicht.
U.Braun